Geistige Heilweisen

Gedanken, Sprache und Erlebnisse wirken bis in die Zellen des Körpers hinein und können bewusst für die Heilung von Krankheiten genutzt werden.
Die Grundlagen beruhen darauf, dass jede Krankheit ihre Ursache in der Seele hat. Werden seelische Spannungen nicht gelöst, gehen sie als Verkrampfung auf Körperzellen und Organe über – der Mensch wird krank. Ziel der Behandlung ist, die Krankheitsursachen in der Seele zu erkennen und zu lösen. Das bedeutet, der Heilimpuls wird dahin geleitet, wo er auf seelischer und körperlicher Ebene gebraucht wird. Dank der Quantenphysik können wir nachweisen, dass selbst das kleinste Teil Materie aus Energie besteht. Somit ist auch der Mensch ein Energiewesen. Durch das Auflösen von Blockaden können Energien wieder frei fließen und die Selbstheilungskräfte werden freigesetzt.
Geistige Heilweisen beruhen zum Teil auf uraltem Wissen, mit dem schon seit tausenden von Jahren weltweit Naturvölker arbeiten und gearbeitet haben, und welches jetzt wiederentdeckt wird.
Ich sehe die geistigen Heilweisen in der Natur als sinnvolle Ergänzung zu den eventuell bestehenden Therapien und Behandlungen durch Ärzte und andere Therapeuten. Sie verstärken die ganzheitliche Heilwirkung.

Unter Heilungsangebote finden Sie meine verschiedenen Angebote.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu unseren Workshops & Terminen für 2021:

• „Wildkräuter & Heilpflanzen“, Allgäu, Mai 2021
• „Mütterliche Urkraft erwecken“, Allgäu, Mai 2021
• „Spurensuche zu sich selbst: Maria Magdalena“, Allgäu, August 2021
• „Spurensuche zu sich selbst: Himmelwerts – Hildegard von Bingen“, Hunsrück, Mai 2021
•„Wenn die Göttin Dich ruft!“, La Palma, Februar 2021

Hier können Sie den Newsletter-Frauen 2021 herunterladen